Klassische Elektroinstallation

gerade im Bereich der Sanierung ist noch vielfach die klassische Elektroanlage zu finden, auch das gehört immer noch zu unseren Leistungen.

Alarmanlagen

Alarmanlagen sind technische, heute ausschließlich elektronisch betriebene Einrichtungen,
die dem Objekt- und Personenschutz dienen.
Eine Alarmanlage soll durch Abschreckung Einbrüche, Diebstähle und Überfälle verhindern,
im Notfall hilfeleistende Dienste (Polizei, Sicherheitsdienst etc.) benachrichtigen,
die Aktionszeit von Dieben, Bankräubern usw. minimieren,
die unmittelbare Umgebung sowie beteiligte, anwesende Personen alarmieren,
helfen einen Einbruch oder Überfall zu rekonstruieren.
Alarmanlagen gehören zunehmend zum Standard jeder neuen E-Anlage.
Wir installieren vorwiegend Technik der Firma Aritech. www.aritech.de

Brandmeldeanlagen "BMA"

In besonders gefährdeten Gebäuden, wie Schulen, Bahnhöfen oder Krankenhäusern werden s.g. BMA installiert.
Die Pflicht zu einem Einbau einer auf die Feuerwehr aufgeschalteten Brandmeldeanlage regelt
entweder die Bauaufsicht mittels Baugenehmigung oder der Bedarf durch den Versicherungsschutz nach VdS.
Wir installieren vorwiegend Technik der Firma Novar.www.novar.de

Beleuchtungslösungen

Wir liefern und installieren Ihnen Beleuchtungslösungen für den Innen - und Aussenbereich.
Wir verwenden vorwiegend Technik der Firma Siteco.www.siteco.de
Lichtwerkzeuge von Siteco beleuchten Straßen, Stadien, Bürotower, Industrieanlagen, Fertigungshallen,
Shopping-Malls und öffentliche Einrichtungen auf der ganzen Welt und zeichen sich durch technologische Innovation,
Qualität, Effizienz und Anwendungsorientierung auf höchstem Niveau aus.
Technologie, Design und Energieeffizienz machen Lichtwerkzeuge von Site zur ersten Wahl und stellen sicher,
dass Sie Ihre lichttechnischen Anforderungen jederzeit perfekt lösen können.

Rauchwärmeabzugsanlage "RWA"

Die RWA vermeidet die vollständige Verrauchung von Gebäuden bei Einzelbränden und reduziert somit die Brandfolgekosten.
Sie ist als ruhende Sicherheitsanlage Teil des baulichen Brandschutzkonzeptes im Gebäude.
Der Einbau dieser Anlagen ist in der Musterbauordnung bzw. in den Landesbauordnungen festgeschrieben
und richtet sich nach Größe und Verwendung des Baukörpers.
Wir installieren vorwiegend Technik der Firma Ferralux / Aumüller.www.ferralux.de

Sicherheitssysteme

In sämtlichen öffentlichen Gebäuden, in denen oft sehr viele Menschen zusammenkommen,
sind Sicherheitssysteme ein unentbehrlicher Bestandteil der Gebäudesicherheit
und des Brand- und Personenschutzes.
Wir installieren vorwiegend Technik der Firma GEZE. www.geze.de

Rufanlagen

Zur Überwachung von Geräten und Personen z.B. zur Sicherung desorientierter Personen in öffentlichen Einrichtungen.
Wir installieren vorwiegend Technik der Firma Ackermann.www.ackermann-clino.de

EIB

Der Europäische Installationsbus (EIB) ist ein Standard nach EN50090,
in der aktuellen Version als KNX Standard auch nach ISO/IEC 14543-3,
der beschreibt, wie bei einer Installation Sensoren und Aktoren
in einem Haus miteinander verbunden werden können, der festlegt,
wie Sensoren und Aktoren miteinander kommunizieren müssen (=Protokoll).
Der EIB steuert zum Beispiel die Beleuchtung und Jalousien beziehungsweise Beschattungseinrichtungen,
die Heizung sowie die Schließ- und Alarmanlage.
Mittels EIB ist auch die Fernüberwachung und -steuerung eines Gebäudes möglich.
Eine Steuerung erfolgt dabei über den Benutzer selbst
oder über einen mit entsprechender Software ausgerüsteten Computer.
EIB wird derzeit vor allem bei neuen Wohn- und Zweckbauten installiert,
kann jedoch auch bei der Modernisierung von Altbauten nachträglich eingebaut werden.
EIB-Installationen sind mittlerweile nicht nur im gehobenen Wohnungsbau zu finden.
Es werden bereits auch bei preiswerten Fertighäusern
EIB-Netze in das Gebäude standardmäßig integriert.

SAT-Anlagen

Zur "multimedialen" Versorgung installieren wir auch SAT Anlagen aller Fabrikate.

Datennetze

Die Strukturierte Verkabelung, auch als Universelle Gebäudeverkabelung (UGV) bezeichnet,
stellt einen einheitlichen Aufbauplan für Verkabelungen für unterschiedliche Dienste
(Sprache oder Daten) dar.



ESB - Elektro Service Brandenburg GmbH - Geschwister Scholl Str. 36 14776 Brandenburg
Telefon (03381) 212190 - TeleFax (03381) 212191 - mail@esb-brb.de
Handelsregister : Amtsgericht Potsdam - HRB : 14922 - Geschäftsführer : Peter Janeck